Referenzen: Kunden und Projekte

Projekt: MecLab 200
 
Kunde: Festo Didactic
 
Produkt: Multimediales Lern- und Simulationsprogramm
mit angeschlossenem Experimentierboard, Kleinsteuerung und SPS-Programmiersoftware
 
Unser Part: Interaktionsdesign, Bereitstellung Drehbuch-Tool, Teile von Konzeption und Drehbuch, Programm- technische Umsetzung (außer Software-Schnitt- stellen zum Experimentierboard), Grafik und Layout
 
Inhalt und Zielgruppe: Im Mittelpunkt dieses Kurses stehen mehrere Lernprojekte zum Aufbau und zur Inbetriebnahme mechatronischer Teilsysteme unter Einsatz einer digitalen Kleinsteuerung. Aufgaben und Inhalte sind abgestimmt auf Lehrplan und Ausbildungsordnung des Mechatronikers. Theorieteile u.a. zu Aktorik und Sensorik, zu logischen Grundfunktionen und zur SPS-Technik sind in die projektbezogenen Aufgabenstellungen eingebunden. Ziel ist dabei auch die Vermittlung übergreifender Fähigkeiten wie Projektplanung und -durchführung, selbstgesteuerte Informationsbeschaffung und Entwicklung von Kostenbewußtsein.
 
Umfang: ca. 6 Stunden reine Bearbeitungszeit. Hinzu kommen die selbstgesteuerten Projektphasen.
 
Besonderheiten: In dieser Form wohl einmalig ist die konzeptionelle und technische Integration von CBT, Programmier- Tools und -aufgaben für den Lerner und praktischer Realisierung auf dem Übungsboard. Arbeitsergebnisse werden - soweit möglich - vom Programm auf Plausibilität und Vollständigkeit überprüft. Es wurde darauf geachtet, dass Freiheitsgrade in der Projektbearbeitung auch in der didaktischen "Simulation" nach Möglichkeit erhalten bleiben, ohne die methodische Führung durch das Programm zu gefährden.

Alle Texte sind extern gehalten und werden erst zur Laufzeit eingeladen. Dies erleichtert erheblich die Erstellung fremdsprachlicher Versionen und die Programmpflege.

Die Umsetzung erfolgte mit Asymetrix Instructor und Macromedia Flash.
 
Evaluation und Bewertung: Die Futurion-Kurse wurden praktisch im Unterrichtseinsatz erprobt, die gewonnenen Erfahrungen flossen jeweils in die Weiterentwicklung ein.
 
Awards: "MecLab 200" ist der zweite Titel in der Reihe "Futurion", die gleich zwei bedeutende Preise gewonnen hat: den "digita - Deutscher Bildungs-Software-Preis 2000" sowie den "World Didac Award2000".
 
Sprachversionen: Deutsch, Englisch, Holländisch
 

zurück zur Übersicht